Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Zwei kleine Brüder treffen Vitali und Wladimir Klitschko

Am 14. April fand in der ukrainischen Hauptstadt achte Zeremonie „Stolz der Nation“ statt. Dieses Projekt, organisiert von der Viktor Pinchuk Stiftung, zeichnet Personen aus, die besondere Mut und Tapferkeit zeigten. Ukrainische Politiker, Promis und Sportler übergeben Preise an diese Menschen.

Einen besonderen Preis „Held der Nation“ hat ein zwölfjähriger Andrej von Vitali und Wladimir Klitschko überreicht bekommen. Der kleine Junge hat seinen kleineren Bruder aus einem kaltem Wasser gerettet hat.

Andrey und sein Bruder Bohdan (5) gingen heim nach der Schule, als der kleinere eine Eisrutsche ausprobieren wollte. Er fiel in einе tiefe Grube mit eiskaltem Wasser. Andrei sprang ohne zu zögern hinterher und setzte den kleinen auf seine Schultern, damit er nicht erfriert. So stand er ganze sieben Stunden, bis sie die Rettungsmannschaft gefunden hat.

Vitali und Wladimir Klitschko zeichnen die jungen Helden der Nation aus

Vitali Klitschko schrieb in seinem Blog, diese Tat soll ein Vorbild nicht nur für junge Menschen, sondern auch für erwachsene sein. Er sagt außerdem, das solchen Menschen die echten Helden seien. Menschen, die tagtäglich anderen helfen – Ärzte, Lehrer, Rettungsmänner.

 

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags