Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Zahia Dehar war Riberys Geburtstagsgeschenk

Zahia Dehar, die sexy Prostituierte (sich selbst nennt sie Call girl), meldet sich zu Wort. Sie war angeblich ein Geburtstagsgeschenk zum 26. Sie erzählt, dass Frank sie in einem pariser Club abgeholt und sind dann zusammen nach München geflogen. Sex gehabt. Bezahlt.

Ein guter Geburtstagsgeschenk mit Nebenwirkungen!

Jetzt kann sich Frank Ribery auf seine Familie konzentrieren, dann er wird bei CL Finale fehlen. Das UEFA Komitee hat seinen Faul als Tätigkeit eingestuft und sperrte ihn für drei Spiele.

3 Kommentare zu “Zahia Dehar war Riberys Geburtstagsgeschenk”

  1. francoisam 30.04.2010 um 16:58

    wann kommt ein home video von ihr raus ?

  2. […] mit dem Fuß schlägt. Echt grauenhaft! Für wie viele Spiele müsste er denn jetzt gesperrt werden? […]

  3. […] des Prozesses Widrspruch einlegen. Im Jahr 2010 gab Ribery zu Sex mit der Prostituierten Zahia Dehar gehabt zu haben. Er beteuerte aber, das Mädchen aus dem Pariser Nachtclub “Zaman […]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags