Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Wohnen in der Ukraine während Euro 2012: Vorsicht Abzocke!

No Gravatar
Städte Gastgeber Kiev, Kharkiv, Lviv, Donezk | UEFA

Städte Gastgeber Kiev, Kharkiv, Lviv, Donezk | UEFA

Noch mehr als drei Monate bis zum Start der Euro 2012 in Polen und Ukraine. Die Infrastruktur ist noch nicht fertig – es müssen Hotels und Straßen gebaut und viel organisatorischer Arbeit verrichtet werden. Die Abzocker sind aber schon bereit die Europäer über den Tisch zu ziehen. So melden mehrere Quellen, dass es Hotels, Wohnungen und Campings-Plätze zur Miete angeboten werden, die gar nicht existieren.

Laut terrikon, gibt es im Internet Angebote für Camping-Plätze in der Nähe von Kharkiv zwischen 23 für ein Zelt-Platz und 500 Euro pro Kleinhaus pro Nacht. Diese Camping Plätze existieren nicht und es ist der Stadt nichts über die Pläne diese zu bauen bekannt.

Außerdem schreibt autotravel.ua über Hostel und Wohnheime in Kiev, die von Reiseveranstaltern und Immobilienfirmen angeboten werden. Unter den angegebenen Adressen habe die ehrenamtliche Organisation “Euro-patrul” (Euro-Streife) jedoch ganz andere Gebäude gefunden, wie medizinische Einrichtungen oder normale Wohnhäuser.

Die Veranstalter der EURO 2012 in der Ukraine warnen Fans davor, die Wohnungen und Hotels im Internet auf zweifelhaften Seiten zu buchen. Die sicherste Methode seriöse Angebote zu finden sei, die offizielle Webseiten der Austragungsstädte zu besuchen und sich dort nach Reiseveranstaltern zu erkundigen.

Jede der Gastgeber-Städte hat eine offizielle Webseite mit sehr nützlichen Informationen über Hotels, Transport, Kommunikation und viele mehr:

Ein Kommentar zu “Wohnen in der Ukraine während Euro 2012: Vorsicht Abzocke!”

  1. [...] es Hotels, Wohnungen und Campings-Plätze zur Miete angeboten werden, die gar nicht existieren. zum Artikel Posted in Abzocke Tags: Abzocke, Betrug, EM 212, Euro 2012, Ferienwohnungen, Hotels, Polen, [...]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags