Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Wladimir Klitschko vs. Derek Chisora am 30. April 2011 in Mannheim

Im Dezember 2010 musste Wladimir Klitschko seinen Verteidigungskampf gegen den Briten Derek Chisora wegen einem Muskelriss absagen. Allen Gerüchten zum Trotz, wird der Boxkampf doch noch stattfinden.

Das bestätigte Wladimir Klitschko am Mittwoch dem ESPN: „Ich bin sehr froh, dass wir so schnell ein neues Datum für den Kampf gefunden haben“. „Chisora hat mich oft beleidigt und deshalb habe ich noch eine Rechnung mit ihm offen“, erklärte der 34-Jährige. Deshalb wolle er ihm Ende April eine Lektion erteilen.

Die Fans können sich also doch auf einen spannenden Kampf Wladimir gegen Derek freuen, obwohl einige David Haye doch lieber sehen würden. Klitschkos Manager Bernd Bönte bestätigte auch, dass die Verteidigung am 30. April in Mannheim stattfinden wird – die Verhandlungen über den Kampf gegen Haye seien vorläufig gescheitert.

6 Kommentare zu “Wladimir Klitschko vs. Derek Chisora am 30. April 2011 in Mannheim”

  1. […] Fans Wladimir Klitschko entspannt sich gerade so richtig vor Beginn seines Trainings für den Kampf gegen Derek Chisora am 30. April 2011 in Mannheim. Wladimir macht Urlaub auf Hawaii und grüßt alle seine Fans, wie die […]

  2. Marie Peslovaam 08.03.2011 um 23:23

    Ihre Infos sind nicht aktuell!!! Der Kampf wurde erneut abgesagt, findet nicht am 30.04. statt. Wann findet der wirklich statt??????????????

  3. Lalaboyam 08.03.2011 um 23:52

    Hallo, das Artikel ist vom 6. Januar. Laut Wladimir (http://medwedew.de/boxkampf-klitschko-vs-chisora-erneut-abgesagt-7970/) wird sich der Kampf um 2-3 Wochen verschoben werden.
    Wobei fraglich, ob er überhaupt stattfinden wird, da schon Ende Juni-Anfang Juli ein Kampf gegen Haye geplant ist..

  4. mohammed aliam 06.04.2011 um 17:02

    kämpf gegen echte gegner ihr habt schon fünf mal verloren ihr seid nicht rocky marciano der champ

  5. […] Boxer Robert Helenius nach einer umstrittenen Entscheidung der Richter verloren. Ende 2010 war eine Titelverteidigung vom WBO/IBF/IBO Champion Wladimir Klitschko gegen Derek Chisora geplant. Wegen einer Verletzung des Ukrainers musste der Kampf abgesagt werden. Derek hat […]

  6. […] Der Kampf wurde jedoch aufgrund einer Bauchmuskelverletzung wenige Tage vor dem Termin auf den 30. März 2011 verschoben werden. Aber auch dieser fand nicht statt, weil der Heilungsverlauf nicht optimal […]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags