Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Ukrainische Nationalisten überfallen Kriegsveteranen bei der Gedenkfeier

Unschöne Bilder gab es gestern aus Lwiw in der Westukraine. Ukrainische Nationalisten griffen Kriegsveteranen an und lieferten sich Kämpfe mit der Polizei und den Pro-Russischen Ukrainern.

Am 9. Mai wird in Russland, Kasachstan, Weißrussland und der Ukraine der Tag des Sieges gefeiert. Die Veteranen celebrieren den Sieg über Nazi-Deutschland und dedenken den Opfern. Doch in den letzten Jahren wurde dieser ruhmreiche Feiertag immer wieder ausgenutzt von verschiedenen politischen Gruppen. In Russland versucht Kreml die patriotische Gefühle zu stärken und den Glauben an die Stärke und Macht des Landes zu steigern. Gleichzeitig positionieren russische Nationalisten den Tag als Sieg Russlands im Krieg und die Überlegenheit der Russen über anderen Nationen. In der Ukraine nutzen lokale Nationalisten diesen Tag um den Hass gegen die Hegemonie Russlands in der sowjetischen Zeit loszuwerden.

Jetzt störten die ukrainische Rechtsradikale die Zeremonie der Blumen-Niederlegung und griffen Veteranen und andere Leute an, die den Tag der Sieges in Lwiw feiern wollten.

Natürlich ließen sich auch russische Nationalisten in der Ukraine nicht bitten und kamen mit einer riesen UdSSR-Fahne, die in Lviv nicht gestattet ist. Es kam zu Außeinandersetzungen.

Hier sind traurige Bilder der Vorfälle vom 9. Mai. Das Video ist aus einem Bus aufgenommen, in dem Veteranen zur Gedenkfeier gefahren sind.

YouTube Preview Image

Die Aktion wurde vor allem in Russland streng verurteilt. Unter anderem russische Nationalisten und Rechtsradikale beschimpften die ukrainischen Nationalisten als Faschisten. Aber eigentlich sind es diegleichen hirnlosen Nazis und Fussball-Hooligans, wie in Russland (man erinnere sich an die Kaukasier- und Gastarbeiter-Pogromen in Moskau im Dezember), nur auf ukrainisch. Die Russen hassen Gastarbeiter, die Ukrainer hassen Russen.

Die Russischen Rechten haben mit schweren Kravallen bei der EM 2012 in der Ukraine gedroht. Man darf gespannt sein…

Ein Kommentar zu “Ukrainische Nationalisten überfallen Kriegsveteranen bei der Gedenkfeier”

  1. […] Ukrainern aus Osten und Süden kritisiert. Oft gibt es an Nationalfeiertagen zum Teil heftige Zusammenstöße. Tweet (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if […]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags