Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

UEFA und Reiseveranstalter versichern genug Unterkünfte für die Euro 2012

Auch wenn es immer wieder kritische Berichte gibt, dass es in der Ukraine zu wenig Hotels für die Fans gibt, so versichert UEFA und die Organisatoren, dass man damit keine Probleme haben wird, wie Kyiv Post schreibt. Laut dem Direktor von UEFA Euro 2012 in Ukraine Markian Lubkivski, suchen sich ca. 80% der Fans günstige Unterkünfte. Reiseveranstalter geben an, dass man in der Lage ist, genug billige Plätze zur Verfügung zu stellen.

Laut accom2012.com von TUI, select-a-room.com und booking.com sind die Preise für eine Low Cost Unterkunft zwischen 20 und 450 Euro aufwärts je nach Stadt und Kategorie. In der folgenden Grafik kann man sich ein ungefähres Bild vom Preisniveau bilden. Teilweise gibt es große Unterschiede zwischen Hauptstadt und anderen Austragungsorten.

Preise für Hotel, Hostel, Zimmer und Camping in Kiew, Charkiw, Donezk und Lwiw

Preisniveau für Unterkünfte (Hotel, Wohnung, Camping, Wohnheime) während Euro 2012

Preisniveau für Unterkünfte (Hotel, Wohnung, Camping, Wohnheime) während Euro 2012 | Quelle: accom2012.com von TUI, select-a-room.com und booking.com

Im Moment sind ca. 20% der Plätze, die bei Reiseveranstaltern, wie TUI,  registriert sind, reserviert. So sind in Kiew von 37714 Plätze, die zur Verfügung gestellt sind, nur 5155 reserviert. Die restlichen 32559 sind noch frei. Im Lwiw, im Westen der Ukraine, sind noch 6690 von insgesamt registrierten 8215 Plätzen verfügbar. Ähnlich sieht es auch in Charkiw und Donezk aus.

Bis es in Juni losgeht, werden sich auch Unterkünfte im privaten Bereich, zum Beispiel für Couchsurfing oder Airbnb bilden. So dass die Europäer mit den Unterkünften kein Problem haben sollten. Oder zumindest nicht auf Äußere gehen und Sex gegen Wohnen anbieten müssten.

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags