Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

UEFA besucht Metalist in Charkiw, Ukraine

UEFA Delegation (Heimo Schirgi, Carlos Lukas und Kenny Scott) hat am 14. Juli das Stadion OSK Metalist in Charkiv besucht, wo der Bau fast abgeschlossen ist. Die UEFA ist in die „erste Hauptstadt“ gereist, um sich den Fortschritt der Rekonstruktion zu erfahren. Darüberhinaus hat die UEFA im Rahemn dieses Besuches eine erweiterte Liste mit den Anforderungen für den OSK Metalist zur EURO2012 vorgestellt.

UEFA fordert zum Beispiel folgendes: die Beleuchtung des Stadions soll 2000 Lux, anstatt bisherigen 1400, sein; Bereich zum Doping-Test von 20m² auf 50m² vergrößern. Diese bietet OSK Metalist jetzt schon.

UEFA besucht OSK Metalist

Die Besucher haben sich noch mit dem Stand der anderen Objekten der Transport und Sportinfrasktukur vertraut gemacht, die Pflicht für die Organisation der UERO 2012 sind. Es war  unter anderem Internationaler Flughafen „Charkiw“, wo ein neuer Terminal gebaut und ein alter saniert wird (Bilder des Terminal-Bau in Charkiw).

Die Investoren in der Ukraine versicherten noch ein Mal, dass alle Arbeiten rechtzeitig und kompetent erledigt werden, trotz schwieriger wirtschaftlicher Lage.

Auch ich persönlich bin der Meinung, dass diese Euromeisterschaft ohne Ukraine  nicht denkbar ist, auch wenn viele was meinen, dass Polen alleine oder mit Hilfe von Deutschland besser meistern können. Laut Pressemeldungen sind aber auch polnische Kollegen nicht viel weiter in der Organisation, als Ukraine. So hat die EU am 13. Juni dem Polen eine halbe Millione Euro für die Organisation verschiedener Porjekte spendiert. Ohne EU kann es Polen sowieso nicht machen, weder finanziell noch organisatorisch.

Quelle: 2012ua.net

3 Kommentare zu “UEFA besucht Metalist in Charkiw, Ukraine”

  1. […] der Ukraine werden Charkiw und Lwiw zu Austragungsorten für jeweils drei Gruppenspiele. Donezk hingegen erhält drei […]

  2. […] Vereine durften hier im Rahmen von UEFA Chamions League und Europa Liga spielen. Das Stadion von FC Metalist Charkiv wurde auch vor zwei Jahren modernisiert und um 10000 Plätze erweitert. Das Stadion in Lwiw sei […]

  3. […] der neue Terminal getestet (Foto) Gestern wurde der neue internationale Flughafen Terminal in Charkiw mehr oder weniger unter realen Bedingungen geprüft. Viele Politiker, Funktionäre und […]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags