Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

TÜV überziehen: wie lange?

TÜV überziehen ist nicht so schlimm, wie man manchmal im Internet liest. Da für mich dieses Thema vor kurzem aktuell war, recherchierte ich kurz und kam zu dem Schluss, dass die meisten glaubwürdigen Quellen folgendes behaupten: wenn der TÜV abgelaufen ist, kann man erst nach zwei Monaten bestraft werden.

Mit diesem Wissen überzog ich mein Frist zur HU/AU um fast 2 Monate (aber eben nur fast) und sah auf ein mal an einem Tag einen Strafzettel wegen überzogenem TÜV auf meiner Frontscheibe. Daraufhin habe ich mich beim Verkehrsamt erkundigt und sie bestätigten mir dass die 2 Monate tatsächlich ab dem 1. Tag des nach dem Ablauf von TÜV angefangenen Monats zu zählen sind und mein Strafzettel daher rechtswidrig ist.

Beispiel: Mein TÜV läuft ende des Monats Oktober ab. Danach darf ich noch bis Ende Dezember fahren, ohne eine Strafe für den abgelaufefen TÜV zu zahlen.

Ich habe daraufhin einen schriftlichen Widerspruch geschrieben, der auch angenommen wurde. Fazit: Man soll nicht überall zahlen, wo man aufgefordert wird!

Inzwischen habe ich die TÜV-Prüfung bestanden, sogar ziemlich günstig, und zwar hier.

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags