Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Taylor Momsen verrückt und armselig?

Das junge Gossip Girl Star Taylor Momsen steht letzte Zeit in Kritik, zum Beispiel wegen ihrem Live-Auftritt, wo sie dem Publikum ihre Brüste zeigt. Somit ist sie kein gutes Vorbild für junge Mädchen und der Ruhm scheint ihr nicht gut zu sein.

Ultra angsty actress Taylor Momsen plays the role of model/muse at Madonna and daughter Lourdes Leon's Material Girl clothing line launch at Macy's in NYC, NY on September 22, 2010 where the original Material Girl beamed proudly at the young girls who aimed to keep their cool composure. Fame Pictures, Inc

Sie in einem Interview für das erzählt: „Ich sehe mich selbst als komplett verrückt an. Ich bin total launisch. Natürlich. Und ich muss total verrückt sein. Ich bin immer ich selbst. Nunja, wenn ich auf der Bühne stehe performe ich. Es ist eine andere Erweiterung meiner Selbst. Ich meine, ich gehe morgens nicht mit meinen Stripper Schuhen aus dem Schlafzimmer

Der amerikanische Modezar Tim Gunn hat sie als armselig kritisiert und einen Groll gegen sie gefasst, denn Taylor machte seinen Gastauftritt zu keinem Erlebnis an das er sich mit Freude zurück erinnert. So sagte er zu ‚E! News‘: „Was für eine Diva! Sie war armselig, sie konnte sich nicht mal ihren Text merken, und das obwohl sie nicht viel Text hatte. Ich dachte ‚Wie, wegen dieser Göre kommen wir hier alle nicht weiter?“ Ich wollte sagen: „Junge Dame, es gibt hunderttausende von Mädchen, die genau so gut aussehen wie du und sogar schlauer sind. Warum tust du so, als sei das alles hier eine riesige Belastung für dich?

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags