Das Petrowski-Stadion wird mit Hilfe von UV-Lampen für das erste Spiel des Jahres vorbereitet. Foto: fc-zenit.ru

Das Petrowski Stadion ist bereit am 15. Februar 2012 das erste Spiel des Achtelfinale der UEFA Champions League zwischen Zenit St.Petersburg und der portugiesischen „Benfica“ zu empfangen, meldet die offizielle Website des FC Zenit.

Zenit im Spiel gegen Porto

Letzte Woche ging die Gruppenphase der Champions League 2011/2012 zu Ende. Die anschließende Auslosung diesen Freitag in Nyon legte die Achtelfinalpaarungen fest.

Red Hot Chilli Peppers bei einem Konzert. Foto: Leon Wilson, Flickr

US-amerikanische Rocker Red Hot Chili Peppers treten im Sommer 2012 auf dem Festival Tuborg Greenfest in Sankt-Peterburg auf. Das Festival Tuborg Greenfest findet am 20. Juli auf dem Stadion „Petrovksij“ statt. Dieser Platz, der Zeuge vieler Triumphspiele von Zenit, des Lieblingsfussballteams der Petersburger war, verwandelt sich nun an diesem Abend zu einem Konzertsaal für mehr als 30 Tausend Zuschauer. Erst vor kurzem luden die russischen Fans der Band, die Peppers nach Russland ein. Jetzt geht dieser Wunsch in Erfüllung, aber das Konzert findet nicht in Moskau an, sondern in der nördlichen Hauptstadt.

Dieses Tor von Igor Denisow brauchte St.Petersburg heute einen Punkt in Kasan. Foto: FC-Zenit.ru

In Russland ist die Rückrunde der Premier-Liga (Russische 1. Liga) heute zu Ende gegangen. Diesmal endet die Meisterschaft nach der Rückrunde jedoch nicht.

Alexej Ionov. Foto: FC-Zenit.ru

Am Mittwoch wurde Alexej Ionov, ein Spieler von Zenit St.Petersburg und russischer Nationalspieler zusammen mit seiner Freundin von der Polizei festgenommen. Dem Spieler droht jetzt nicht nur ein Bußgeld, sondern auch eine Strafe für Fehlverhalten seitens des Vereins.

Seite 2 von 41234