Zahia Dehar in ihrem Rosenkleid. Foto: Zahias Twitter

Die Dame weiß sich geschickt in Szene zu setzen. Vor ca. einem Jahr war die Geschichte von Zahia Dehar, der minderjährigen Prostituierten von Ribery und anderen Mitgliedern der französischen Nationalmannschaft in aller Munde. Jetzt kommt Zahia in einem neuen Employ zurück: als Mode-Designerin.

Auf 4chan.org gibt es 6 Photos der Edelhure der französischen Nationalmannschaft – Zahia Dehan. Alle Fotos sind sehr heiß, obwohl Zahia auf diesen Fotos nicht komplett nackt ist. Dennoch ist ihr Bikini so knapp, dass man ihn kaum als Bekleidung betrachten kann. Auf jeden Fall sind alle Fotos sehr erotisch. Viel Spaß beim anschauen! Würdet ihr euch mit dieser Frau sich auf einen Seitensprung einlassen?

Zahia Dehar heißt die Prostituierte der französischen Nationalmannschaft – ein Sexskandal, in den auch der Bayern-Spieler Frank Ribery steckt. Im Netz gibt es schon Hunderte sexy Zahia Dehar Fotos, jetzt kommt auch das erste heiße Video mit ihr. Auf dem Video lässt sich sich auf einen Tanz mit zwei gut aussehenden Männern ein. Der Tanz geht langsam in Trockensex über, wobei Zahia mit ihrem Hintern die beiden Männer deutlich unter die Gürtellinie stimuliert. Außerdem lässt sich sich von den beiden dabei betatschen.

Frank Ribery, der in das Sex-Skandal rund um die minderjährige Prostituierte Zahia verwickelt ist, steht heute wieder auf dem Fussballfeld und darf wieder das Sportlichen in den Vordergrund schieben.

Aber die meisten interessieren sich im Moment nicht für seine Leistungen auf dem Fussballfeld, sondern für Zahia Dehar, die Hure, die mehrere Spieler der französischen Nationalmannschaft bedient haben soll.