Oleh Blochin hat immer schon geträumt Trainer von Dynamo Kiew zu sein | Foto: Komsomolskaia Pravda

Oleh Blochin hat immer schon geträumt Trainer von Dynamo Kiew zu sein | Foto: Komsomolskaia Pravda

Der Champions League Teilnehmer Dynamo Kiew bekommt nach einem Desaster gegen PSG in Paris (4:1) und zwei Niederlagen gegen Erzfeind Schachtar Donezk einen neuen Trainer. Oleh Blochin, der ehemaliger Stürmer von Dynamo Kiew und aktueller Trainer der ukrainischen Nationalmannschaft ersetzt somit den geschlagenen Russen Yuri Siomin.