Souveränität, das was dem VfB Stuttgart in der Bundesliga fehlt, zeichnet die Schwaben in der Euro League in diesem Jahr aus. Sie dominieren die Gruppenphase in der Gruppe H nach Belieben. Vier Spielen – vier Siege – die Zwischenrunde ist bereits sicher.
Nun treffen die Stuttgarter in der Schweiz auf Young Boys Bern. Die Berner können mit einem Sieg den Einzug in die nächste Runde nahezu fest machen, müssen dabei aber auf ein Unentschieden in der zweiten Partie hoffen. Stuttgart hingegen will das unnötige 2:4 beim Hamburger SV vom Wochenende wieder wett machen. Anstoß in der Europa League Livestream Partie am Mittwoch ist bereits um 19 Uhr. siehe hier