Oktoberfest 2012 ist seit wenigen Tagen zu Ende. In diesem Jahr besuchten rund 6,4 Millionen Menschen die Wiesn und leerten 6,9 Millionen Maß Bier. Außerdem verspeisten die Besucher beim 179. Volksfest 116 Ochsen, 57 Kälber und Millionen von Hendl. Bis Wiesn-Schluss zählte das Fundbüro rund 4.500 Fundstücke, darunter 1.000 Kleidungsstücke, 950 Ausweise, 570 Geldbörsen, 400 Schlüssel, 480 Mobiltelefone und 300 Brillen. Bis zum nächsten Mal in weniger als einem Jahr!

Für Oktoberfest-Besucher, besonders für diejenigen, die eher seltene Gäste auf der weltbekannten Wiesn sind, kann ich einige Wiesn-Apps für iPhone, iPad oder Androids empfehlen. Dann fehlt die Orientierung, Spaß und Verständigung viel leichter. Ab 17. Oktober, also ab diesen Samstag, geht es los.

Oktoberfest App 2011 (Screenshots)

Oktoberfest App 2011 (Screenshots)

Das 177. Münchener Oktoberfest hat heute seine Pforten geöffnet. Zum 200. Jubiläum der Wiesn haben sich die Veranstalter des größten Volksfests der Welt etwas ganz besonderes einfallen lassen. Für die iPhone Inhaber gibt es zum Oktoberfest noch zahlreiche Apps mit Guides, Spaß und Spiel. Eine Übersicht der besten und nützlichsten iPhone Apps stellen wir euch vor.

WheeZen App

WeeZen ist ein ein Muss für alle Nicht-Bayer auf dem Oktoberfest und wer kein Bayerisch kann. Kein Problem! Ein frisches Bier oder ein Hendl bestellen oder die Nachbarin ansprechen. Per Zufallsgenerator werden aus über 1000 bayerischen Sätzen angezeigt, das Sprechen übernimmt dann die App über die Sprachausgabe. Zusätzlich liest ihr den Satz in Hochdeutsch, Englisch und Italienisch.

iPhone WeeZen App

iPhone WeeZen App