Petro Poroschenko hat seine Teilnahme an der Münchner Sicherheitskonferenz (MSC), die vom 6. – 8. Februar 2015 stattfindet, zugesagt. Ukraine wird in diesem Jahr sicherlich eins der zentralen Themen sein, wo seit über einem Jahr politische und soziale Unruhen bzw. Krieg im Osten des Landes. Mehrere Gespräche mit Terroristen, russischen Diplomaten und Generälen haben bis jetzt kaum ein friedliches Ergebnis gebracht.

Die Hacker der berühmt berüchtigter Gruppe Anonymous haben im Facebook und im Email Account von Boxweltmeister und Oppositionellen Vitali Klitschko eingebrochen. Sie haben Zugang zu allen privaten Emails und darin enthaltenen Fotos bekommen. Aus dem Email Verkehr kommen sehr sensible und zum Teil peinliche Einzelheiten aufs Licht.

Ukraine zwischen Russland und Europa | Foto: ridus.ru

Ukraine zwischen Russland und Europa | Foto: ridus.ru

Der Box Weltmeister Vitali Klitschko hat in seiner heutigen Pressekonferenz in Donezk verkündet, er werde seine Profi-Box Karriere nicht fortsetzen. Der Anführer der Partei „UDAR“ (dt. Schlag) will sich somit vollständig auf die ukrainische Politik konzentrieren und das Boxen seinem „jüngeren und mehr talentierten“ Bruder Wladimir Klitschko überlassen.

Vitali Klitschko vor dem Einsteigen in den Ring am 18 Februar | KlitschkoSupporters

Vitali Klitschko vor dem Einsteigen in den Ring am 18 Februar | KlitschkoSupporters

Nach seiner erfolgreichen Titelverteidigung am Samstag Abend gegen Derek Chisora hat Vitali Klitschko auf seinem Twitter Account geschrieben, er überlege sich mit Boxen aufzuhören. Die Gründe seien die Schulterverletzung und sein für Boxen respektvoller Alter – 40 Jahre.

Seite 1 von 512345