Red Hot Chilli Peppers bei einem Konzert. Foto: Leon Wilson, Flickr

US-amerikanische Rocker Red Hot Chili Peppers treten im Sommer 2012 auf dem Festival Tuborg Greenfest in Sankt-Peterburg auf. Das Festival Tuborg Greenfest findet am 20. Juli auf dem Stadion „Petrovksij“ statt. Dieser Platz, der Zeuge vieler Triumphspiele von Zenit, des Lieblingsfussballteams der Petersburger war, verwandelt sich nun an diesem Abend zu einem Konzertsaal für mehr als 30 Tausend Zuschauer. Erst vor kurzem luden die russischen Fans der Band, die Peppers nach Russland ein. Jetzt geht dieser Wunsch in Erfüllung, aber das Konzert findet nicht in Moskau an, sondern in der nördlichen Hauptstadt.