Damit die WM 2010 Gegner Angst vor Argentinien haben, müssen die Spieler hart zu einander sein. So und sieht es aus: nach dem Trainingsspiel stellt sich die „Mannschaft“, die verloren hat ins Tor und die anderen schießen auf die Ärsche mit allen Kräften. So kenne ich das auch als ich noch als Kind auf der Straße gespielt habe :)