Am 1.1.2011 verschwand MTV von der Liste der kostenlosen anbietern und wurde Bestandteil des Sky Welt Extra.

Ich bin noch in der Zeit großgeworden, als Musikvideos ein wichtiges Bestandteil des Fernsehprograms waren. Gerade Ende der 90er Jahren erlebten die Musiksender ihre Blütezeit: Viva, MTV, Viva2, Onyx – Man hatte noch eine richtige Auswahl an Sendern, die nichts außer Musikvideos ausstrahlten. Die Jugendlichen kannten das Programm der Sender auswendig und guckten aufmerksam um nicht das Video ihres Lieblingskünstlers zu verpassen.