Denisov mit dem Sport-Direktor von Anschi. Foto: fc-anji.ru

Denisov mit dem Sport-Direktor von Anschi. Foto: fc-anji.ru

Es hat einfach nicht mehr gepasst: seit den teuren Transfers von Hulk und Witsel zu Zenit St.Petersburg baute sich die Spannung im Team auf. Jetzt geht einer von Zenits Führungsspieler: Igor Denisov wechselt in diesem Sommer zum Milliardär-Team von Sulejman Kerimov: Anschi Machatschkala.

Sankt-Petersburg. Foto: Oleg Jewersow

Sankt-Petersburg. Foto: Oleg Jewersow

Sankt Petersburg liegt im Nordwesten Russlands an der Mündung der Newa in den Finnischen Meerbusen, an der Ostseeküste.  Mit ca. 5 Millionen Einwohnern ist sie nach Moskau die zweitgrößte Stadt des Landes. Sankt Petersburg erstreckt sich über 42 Inseln, die bedeutendsten sind: Vasil’evskij, Petrogradskij, Krestovskij, Kamennyj und die Dekabristeninsel. Von 1712 bis 1918 Sankt Petersburg war die Hauptstadt des Russischen Kaiserreiches.

St.Petersburger Eremitage.Foto: Julija Kasjanowa

St.Petersburger Eremitage.
Foto: Julija Kasjanowa

Die Petersburger Eremitage, fast genauso berühmt wie Pariser Louvre, ist eines der größten Kunstmuseen Europas. Nur wenigen ist bekannt, dass die Anzahl seiner Kunstsammlungen sogar Louvre übertrifft, und die Ausstellungsstücke belaufen sich auf über 3 Millionen Exponate.

Das Museum auf dem Schlossplatz befindet sich in fünf wunderschönen Altbaugebäuden, einen der würdigsten Repräsentanten der ehemaligen Hauptstadt des Russischen Reiches: Winterpalast, Alten Eremitage, Neuen Eremitage, Kleinen Eremitage und dem Eremitagetheater.

Opfer eines homophoben Gewalttats in der Ukraine. Foto: Анатолий Степанов (Anatolij Stepanov), Reuters

Übergriffe auf Schüsse beim Homo-Flashmob in St.Petersburg

Einige Dutzende Menschen versammelten sich am 17. Mai im Petrovskij Park in Sankt-Petersburg, um an einem „Regenbogen-Flashmob“ zur Unterstützung der Rechte von sexuellen Minderheiten teilzunehmen. Die sanktionierte Aktion verlief friedlich: die Teilnehmer verschenkten bunte Luftballons und hielten Plakate mit der Aufschrift: „Homosexualität ist keine Krankheit“.

"Die Meister" sagt dieser Banner auf den Rängen. Foto: fc-zenit.ru

Seite 1 von 812345...Letzte »