Diosa Canales posiert nacktParaguay und Venezuela stehen im Halbfinale der Copa America. Ich weiß nicht, ob das Spiel fußballerisch spektakulär wird. Was anderes wird das männliche Interesse auf jeden Fall anheizen. Zwei Topfans stehen gegenüber: Larissa Riquelme und Diosa Canales.

Unterwäschemodel Larissa Riquelme kennen wir von WM 2010 in Afrika, wo sie ihre Mannschaft mit nacktem Busen anfeuerte und versprach sogar sich auszuziehen.

Auf der anderen Seite haben wir eine andere Frau, die nicht weniger sexy ist – Diosa Canales. Model und Sängerin Diosa Canales war so froh, dass Venezuella gegen Chille gewann (2:1), dass sie ihr T-Shirt fast ausgezogen hat und zeigte ihren schönen Busen. Diosa hat einen tollen und sehr sportlichen Körper und sieht nackt sehr sexy aus, wie die zahlreichen Nacktfotos zeigen. Diosa Canales hat auf ihrem Twitter versprochen sich für ihre Mannschaft nackt auszuziehen und zu strippen, sollte Venezuela die Copa America gewinnen. Wir können uns also auf tolle Nude-Fotos freuen.

Schaut selbst, wie heiß die Frau ist…

Zwei der Mädels dieser Oranje-Fans wurden jetzt in Südafrika festgenommen. Dabei sind gerade solche heißen Fussball-Liebhaberinnen bisher der Höhepunkt dieser langweiligen WM. Der Grund für die Festnahme – die Mädels haben Ambushing Marketing für die holländische Brauerei Bavaria und nicht das zu heiße Aussehen der weiblichen Fans. Hier das Video, das deren Auftritt zusammenfasst:

YouTube Preview Image