Zum Tag des Verteidigers des Vaterlandes, also für die Männer, in Russland hat Anastasia Volochkova weitere halbnackte Fotos von sich selbst in ihrem Blog gepostet. Im Januar sorgte Anastasia für Schlagzeilen als sie ihre Urlaubsfotos aus Malediven veröffentlicht hat. Dort war sie teilweise ganz nackt zu sehen. Besonderes waren die Mitglieder der Partei „Einiges Russland“, wo sie auch ein Mitglied war, aufgeregt. Es kam sogar dazu, dass ihr in manchen Städten und Regionen, die Auftritte verboten wurden. Daraufhin verließ sie die Partei.