Sara Carbonero Arévalo (25), eine spanische Sportjournalistin und eine der schönsten auf der WM 2010 in Afrika, ist während eines TV Auftritt ausgerutscht – nein ihr passierte nichts und die blieb unverletzt. Die Kameras hielten aber ihr Unterwäsche fest, die jetzt auf dem Video auf Youtube öffentlich zu sehen ist. Na Glück gehabt, dass sie unter dem engen Kleid nicht nackt war.

Sara Carbonero zeigt aus Versehenen ihr Unterhöschen

YouTube Preview Image

Das ist ein äußerst romantischer Moment, wahrscheinlich der rührendste bei der ganzen WM.

Nach dem Sieg von Spanien bei der WM am Sonntag gibt der Kapitän und Torwart der Spanischen Nationalmannschaft ein Interview live im spanischen Fernsehen. Am Mikrofon seine Freundin Reporterin Sara Carbonero – eine der schönsten Fussballer-Frauen dieser WM.

Das Interview:

Gabriela Pazmiño Yépez

Nachdem bei der WM viel über die Freundin vom Spanischen Keeper Iker Casillas Sara Carbonero und die Jo-Ann Strauss vom ZDF gesprochen wurde, die als Sportjournalistin beim Spanischen Fernsehen in Südafrika gearbeitet hat und als eine der heißesten Journalistinnen überhaupt gerade in Kurs steht, machte sich unsere Redaktion auf die Suche nach schönsten Journalistinnen und TV-Moderatorinnen auf der ganzen Welt.

Sara Carbonero Arévalo (25), bekannt als Sara Carbonero, ist eine Sportjournalistin aus Spanien. Sie ist stellvertretende Abteilungsleiterin des Sport des Fernsehsenders Telecinco.

Sara Carbonero Hot Fotos und Bio

Vor dem Abschluss ihres Studium in Journalismus an der Universidad Complutense de Madrid, begann sie ihre Karriere bei Radio Marca.
Im April 2009, unterzeichnet sie bei Telecinco. Ihre erster Job war als Reporter für den FIFA Confederations Cup in Südafrika.

In einer Woche startet WM 2010 in Südafrika und die erfolgreichen Fußballer aus aller Welt werden ihre Nationalfarben verteidigen. Einige große bleiben oft auf der Bank sitzen, andere haben es gar nicht zur WM geschafft. Aber in diesem Beitrag geht es nicht um sie, sondern um ihre schöne Frauen und Freundinnen, die keine Scheu haben sich sexy oder gar nackt der Öffentlichkeit zu präsentieren. Also,