Ärztlicher Rat: keine Umschulung der Linkshänder, sondern Entfaltung ihrer Intuition.

Ärzte raten davon ab, die linkshändigen Kinder auf die rechte Hand umzuschulen, um psychologische Traumata bei ihnen zu vermeiden. Stattdessen sollte man den Linkshändern zur Entwicklung der Kreativität, extrasensorischen Fähigkeiten und Intuition verhelfen, denn solche Kinder sind von Natur aus begabt, so die von RIA Novosti befragten Experten im Vorfeld des internationalen Linkshändertages, der am 13. August gefeiert wird.