Ist das ein neuer Trend? Eins nach dem anderen zeigen sich moslemischen Frauen ziemlich nackt in den Medien, gewinnen Schönheitswettbewerbe und Miss Wahlen.

Zuerst gab es die Libanesin Rima Fakih bei der Miss USA Wahlen, wo ihre Go-Go-Dance Spielchen für Aufregung gesorgt hatten, genau wie die sexy Fotosessions im Rahmen der Miss USA Wahl. Nackte Muslimin Nummer 1.

Was sind Miss-Wahlen ohne einen Skandal?

Wie auch die letzten Miss Russia Wahlen, endeten die Miss USA Wahlen mit einem Skandal. Diesmal geht’s ausnahmsweise nicht um Nacktfotos, sondern um Striptease Bilder. Denn die Miss USA 2010 Siegerin Rima Fakih ließ sich bei einem heißen Strip-Tanz 2007 fotografieren.