Ramsam Kadyrow mit Van Damme. Foto: KP.ru

Der tschetschenische Anführer Ramsan Kadyrow hat seinen 35. Geburtstag in der Tschetschenischen Hauptstadt Grosny ausgiebig gefeiert. Auch ein Paar Hollywood Gäste kamen um Kadyrow zu gratulieren.

In Moskau wurde eine Strasse nach dem Ex-Präsidenten von Tschetschenien Aslan Kadyrow benannt. Der erste Präsident Tschetscheniens wurde 2004 Opfer eines Anschlags in Grosny. Zur Zeit ist sein Sohn Ramsan Kadyrow der 1. Mann in Tschetschenien.

Die Strasse von Kadyrow wurde feierlich mit Ballett, Gebeten, russischen und kaukasischen Nationaltänzen eingeweiht.

Fotos von der Zeremonie findet man hier.