Tiger in Russland sind vom Aussterben bedroht | (c) Vitalii Ankov/RIA Novosti

Tiger in Russland sind vom Aussterben bedroht | (c) Vitalii Ankov/RIA Novosti

Im Jahr 2012 wurden in der Region Primorje, die im äußersten Südosten Russlands am Japanischen Meer liegt, zwanzig Tiger von Wilderern getötet. Währenddessen zögert das russische Parlament über die härteren Gesetze gegen illegale Jagr zu entscheiden. Meistens  Handel mit Tierfell und Knochen, um sie danach nach China zu schmuggeln

Medwedew. Foto: Kremlin.ru

Dem russischen Präsidenten Dmitrij Medvedev wurden Kandidaturen für die Posten als Regierungschefs für die Krasnodar und Primorje Regionen vorgestellt.

Der Vorsitzender des Obersten Rates der Partei „Einiges Russland“ (russisch Единая Россия) Boris Gryslow hat beim Treffen des Präsidenten Dmitrij Medvedev mit der Leitung der Partei für Personalangelegenheiten zur Auswahl des Staatsoberhauptes drei Kandidaturen für den Posten des Gouverneurs der Primorje Region vorgeschlagen.