Heute ging es um Look und Style der Mädchen, deren Harre abgeschnitten und gefärbt wurden. Meist ganz anders als man es sich vorstellen könnte. Das haben die Mädchen mehr oder weniger gut überstanden. Danach ging es zum Tanz und Gesang, um bestmöglich vor der Jury auftreten zu können.

Die sympathische Ines von Popstars wurde wegen eines Allergie-Schocks ins Krankenhaus in der 7. Folge eingeliefert und muss für eine unbestimmte Zeit dort bleiben. Die arme sieht sehr angeschwollen aus und kann erst mal nicht weitermachen. Die Jury Mitglieder haben Ines im Krankenhaus besucht und haben ihr Kraft gewünscht und zugesichert, dass sie eine Chance hat zurückzukehren, wenn sie das will.

Heute geht es im Workshop in der 7. Folge um das Styling der Mädchen, die Popstars werden wollen. Viele freuen sich darüber, einige sind skeptisch. Was meint ihr, brauchen Diba oder Sash einen Style-Experten. Die sehen jetzt schon mehr als Perfekt für ihre „Figuren“ aus, oder? Und unser Engel Claudia ist definitiv – wenn sie ihre Haare abschneiden muss, geht sie.

Während Ne-Yo auf der Bühne mit dem Song Beautiful Monster die Klasse zeigt, müssen die Kandidatinnen hoffen, dass die Jury sie weiterkommen lässt.

„I’m so Excited“ – ich bin so aufgeregt heißt die erste Band von Popstars.

Die Band-Leaderin ist die Zickige Esra aus Moers, die von ihrem Vater schon getreten wurde, bevor sie geboren wurde und im Bauch ihrer Muter sich befand. Eine traurige Geschichte, die Spuren auf Esras Psyche hinterlassen hat. Das Mädchen ist asozial, immer auf Konflikt aus und gehört eher in eine Sonderschule für schwierige Jugendliche als in eine Band.

Seite 3 von 712345...Letzte »