Die Journalistin und Buchautorin Mascha Gessen verfasste Biographie von Putin. Das meldet der Verlag Publisher Weekly. „Lenta.ru“ setzte sich mit Gessen in Verbindung, die Autorin verweigerte jedoch jeglichen Kommentar bezüglich ihres Werks vor dem Beginn des offiziellen Verkaufs.

Putin: Der Mann ohne Gesicht. Bald kommt ein neues Buch über ihn

Ramsam Kadyrow mit Van Damme. Foto: KP.ru

Der tschetschenische Anführer Ramsan Kadyrow hat seinen 35. Geburtstag in der Tschetschenischen Hauptstadt Grosny ausgiebig gefeiert. Auch ein Paar Hollywood Gäste kamen um Kadyrow zu gratulieren.

Im Programm des World Film Festival in Montreal, das vom 18. bis zum 28. August stattfindet, werden sieben Filme aus Russland gezeigt, zwei davon nehmen an der Wettbewerbsvorschau teil, meldet „RIA Novosti“.

Im Hauptwettbewerb wird den Zuschauern der Film von Andrej Smirnov „Es lebte einmal ein Weib“ dargeboten – das erste Kinostück, das als Nachfolger des „Weißrussischen Bahnhofs“ dreißig Jahre später erscheint, und die Geschichte einer Bäuerin (Daria Ekamasova) erzählt, die durch politische Kataklysmen (der Erste Weltkrieg, die Oktoberrevolution, der Bürgerkrieg) immer wieder ihre Ehemänner ersetzen muss.