Die Oppositionsgruppierungen Weißrusslands und ihre zerstrittene Spitzenpolitiker sind nicht bereit, einen einheitlichen Präsidentschaftskandidaten für die kommende Wahl zu nominieren, was die protestierende Wählerschaft vereinen würde.

Lukaschenko mit dem Generalsekretär der Chinesischen Kommunistischen Partei Xi Jinping. Die Ideologien beider Länder haben was gemeinsam