Online Netzwerk Odnoklassniki | Screenshot, ridus.ru

Online Netzwerk Odnoklassniki | Screenshot, ridus.ru

Das wohl größte russische Online-Kontaktnetzwerk Odnoklassniki, das den Nutzern ermöglicht Benutzerprofile mit vielfältigen Angaben zur eigenen Person, Fotos, Gruppen, Foren usw. einzurichten, ist von London nach Zypern umgezogen. Die kompletten Rechte auf das soziale Netzwerk wurden dem Unternehmen Nessly Holdings Limited übergeben, das dem Holding Mail.ru gehört. Bis vor Kurzem gehörte das Netzwerk ebenfalls einem Tochterunternehmen von Mail.ru, dem Odnoklassniki Ltd. aus Großbritannien.

Frank-Walter Steinmeier, der SPD-Kanzlerkandidat fur die Bundestagswahl 2009, wirbt fur sich und die Patrei in Russland und in einem der bekanntesten Social-Netzwerk „Odnoklassniki“ (Mitschueler).

Eine Werbeseite laedt die russischen User ein ihn und die SPD kennenzulernen und Fragen zu stellen.

Dafuer hat Herr Steinmeier ein Profil bei Odnoklassniki, einem der groessten Online Netzwerk, erstellt, um die russischsprachigen anzusprechen!

Laut heise wollen Juri Milner und Grigori Finger, die Inhaber von dem Medienkonzern DST, weitere Facebook-Anteile kaufen. Ende Mai haben die beiden Russen bereits für 200 Millionen € eingekauft. Unter anderem gehören dem Mediakonzern sehr bekannte mail.ru und odnoklassniki.ru. Herr Millner sitzt auch im Aufsichtsrat von vkontakte.ru – einem anderen sehr jungen und erfolgreichen Social-Netzwerk, das an sich ein Kopie von Facebook ist bzw. war, da viele Neue Funktionen selbständig entwickelt wurden.