Ir-witzige Szene in Ir-Land. US-Präsident Obamas Auto fährt aus der US-Botschaft in Dublin und – oops – sein Mega-super-Panzer-geschütztes Cadillac bleibt an einem Metallstück hängen, das im Boden für die Befestigung der Tore angebracht ist.

Peinliche Szene, aber auch witzig. Hunderte Schaulustige nehmen die Szene mit Obamas Auto mit ihren Kameras auf.

Hier ist das Video:

In Barack Obama’s kurzer Überseereise war Moskau an erster Stelle geplant. Dort wollte Obama mehrere Themen ansprechen, u.a. Abrüstung, Justiz, Außenpolitik etc. Die Annährung wurde gestartet, aber es gab schon einige Annäherungsversuche in den schwierigen USA-Russland Beziehungen aber immer wieder ohne großen Erfolg.

Russland – USA Beziehungen (Russia Today TV)
YouTube Preview Image

Pressestimmen zum Treffen Barack Obama und Dmitri Medwedew

Ein Zufall oder wusste Luc Besson einfach besser? In seinem Film über das schöne fünfte Element (Milla Jovovich), das unsere Welt retten soll, spielt Thomas Lister junior den Presidenten Lindberg. Soweit nichts außergewöhnliches. In der Hollywood Film-Geschichte gab es mehrere afroamerikanische Presidenten. Aber dann kommt die Szene, in der die Bösewichten den Presidenten abhören, um an das fünfte Element ran zu kommen. Und dann zeigt Mr. President seine Coolness – BAM!!!! Und der Feind ist KO!

Wahnsinn, das Video von Barrack Obama, der eine Fliege beim CNBC-Interview umlegt, wurde innerhalb von 20 Stunden knapp 80.000 mal bei YouTube angesehen. Leute, habt ihr nichts besseres zu tun? Viel geiler als das Original ist jedoch dieses Video über Ninja-Obama :)
YouTube Preview Image