Am Samstag, den achten Oktober 2011, feierte das Olympiastadion (NSK Olimpiyskiy) die Wiedereröffnung mit einer feierlichen und pompösen Zeremonie mit vielen Fans, Politiker, Fußball und Musikstars.

NSC Olymp in Kiew | Foto: http://begem83.livejournal.com/10593.html

NSC Olymp in Kiew | Foto: http://begem83.livejournal.com/10593.html

Insgesamt 58 Tausend Gäste haben das feierliche Ereignis live im Stadion verfolgt. Fußballstars und Junioren haben an einer Parade teilgenommen. Der ukrainische Präsident Yanukovych wandte sich persönlich an die Ukrainer und gratulierte sie. Mehrere nationale Musikstars sangen während der Eröffnungsfeier. Und im Anschluss gab Shakira einen 40-minütigen Konzert.

EURO 2012 Olympiastadion Kiev | eurochamp2012.com

EURO 2012 Olympiastadion Kiev | eurochamp2012.com

Der Olympiastadion für die Euro 2012, wo unter anderem das Finale stattfinden wird, nimmt die Form an. Alle der 80 großen Kolonnen wurden  fertig gestellt, was eine der größten Herausforderungen war. Das Stadion erhält nun ein neues Dach und wird komplett modernisiert in dem u.a. eine Flutlichtanlage integriert wird. Für die Modernisierung ist die deutsche Firma Gerkan, Marg und Partner beauftragt.  Die Stadt Kiew ist Alleinfinanzierer. Das Stadion ist die Heimstätte der Fußballclubs Dynamo Kiew, Arsenal Kiew sowie der ukrainischen Nationalmannschaft.