In unserem Beitrag über den Linkshänder-Tag erzählten wir bereits über die Linkshänder. Da einige unserer Leser das Thema interessant fanden, posten wir jetzt einen weiteren Artikel über Linkshänder, ihre Unterschiede zu Rechtshändern und darüber, wie man erkennt, ob man eher Links- oder Rechtshänder ist.

Was steckt denn da, in der rechten Gehirnhälfte?

Linkshänder fühlen sich oft in der Welt der Rechtshänder benachteiligt. Sie sind gezwungen seitenverkehrt zu leben. Deswegen produzieren einige Hersteller Linkshandartikel. Besonders nachgefragt sind bei den Online-Shops dreieckige Füller, Stifte und Filzstifte. Bei den Scheren ist die Schneidekante spiegelverkehrt angeordnet.

Ärztlicher Rat: keine Umschulung der Linkshänder, sondern Entfaltung ihrer Intuition.

Ärzte raten davon ab, die linkshändigen Kinder auf die rechte Hand umzuschulen, um psychologische Traumata bei ihnen zu vermeiden. Stattdessen sollte man den Linkshändern zur Entwicklung der Kreativität, extrasensorischen Fähigkeiten und Intuition verhelfen, denn solche Kinder sind von Natur aus begabt, so die von RIA Novosti befragten Experten im Vorfeld des internationalen Linkshändertages, der am 13. August gefeiert wird.