Die Marke Sisley sorgte schon immer für provokante und erotische Werbeplakate. Vielleicht würde sie sonst in Hunderten anderen Mode-Marken untergehen, aber so bleibt sie in Erinnerung. Und wirkt meiner Meinung nach weder billig noch schlampig, sondern provokant und weckt Neugier. Zu einem großen Teil hat Sisley das dem Skandal-Fotograf Terry Richardson zu verdanken, mit dem sie schon 2003 zusammen arbeiteten.