Am 21. September wurde in Moskau ein Friedensmarsch organisiert. Die Opposition sowie Kriegsgegner haben gegen Kreml’s Politik sowie gegen die aggressiven Medien im Bezug auf die Ukraine und dortige Ereignisse protestiert. In Deutschland, sowie in anderen Städten auf der ganzen Welt haben ähnliche friedliche Märsche stattgefunden. Weitere Bilder der Demo in München.

Lenin Mausoleum | Ilja Pitalev/RIA Novosti

Lenin Mausoleum | Ilja Pitalev/RIA Novosti

Das Lenin-Mausoleum auf dem Roten Platz in Moskau wird ab dem 1. Januar 2012 geschlossen. Die Moskauer und Touristen werden sich den Leichnam von Lenin nicht anschauen können, wie die RIA Novosti mitgeteilt hat. Die Presse-Abteilung von Federalnaja Sluschba Ochrany (russischer Nachrichtendienst) hat den Grund dafür und wann es wieder zugänglich sein wird nicht genannt. Im Jahr 2011 war das Lenin-Mausoleum von Februar bis April wegen Vorbeugenden Maßnahmen geschlossen.