What Happened To Me ist einer der drei Songs (neben Maybe und Taken by a Stranger), der ins Finale der USFD Shows kam und offiziell der erste Song von Lena Meyer-Landrut geschrieben. Stefan Raab hat sie dabei unterstützt. Man merkt sofort, dass dieses Stück Lena liegt. Offenbar sind die Zuschauer nicht nur von der Lena als Sängerin sondern auch als Songwriterin überzeugt. Dennoch kann diese Entscheidung zu Problemen führen, da Steffan Raab beim Schreiben des Songtextes mitgewirkt hat.

Neben dem Zuschauer-Favorit Taken by a Stranger kam noch der Song „Maybe“ weiter ins Finale des „Unser Song Für Deutschland“. Lena Meyer-Landrut singt Maybe leicht und locker und das kommt auch sehr entspannt über.

Unser Song für Detschland: Heute stellt Lena Meyer-Landrut bei USFD 6 ihrer neuen Songs vor. Die Zuschauer dürfen mitabstimmen – am Telefon oder über sms.

1. Good News – ist ein jazziges Lied von der Komponistin Audrey Mae. Lena hat das Lied sofort geliebt. Die Melodie ist sehr schön und entspannt. Der Song wird mit einer Klavier-Begleitung gespielt.

Am Montag 31.01.2011 stellt Lena Meyer Landrut 6 ihrer neuen Songs vor. Gemeinsam mit den anderen 6, die nächste Woche dem Publikum vorgestellt werden, stellen sie die Grundlage für das Voting zum deutschen Beitrag zur Eurovision 2011 dar.

Lena Meyer-Landrut hat sich nun als Model versucht. Sie soll das neue Gesicht der Werbekampagne für den angeschlagenen Autobauer Opel werden.

Nach Steffi Graf und Franziska van Almsick soll nun auch Lena für moderne erfolgreiche Frauen herhalten. „Lenas unkonventioneller und aufgeschlossener Charakter passt hervorragend zu uns“, sagte Visser, der Verkaufschef von Opel. „Sie verkörpert ein neues, modernes Frauenbild. Ihre Jugendlichkeit und Frische passen perfekt zu unseren Autos.“

Seite 2 von 612345...Letzte »