Ukraine empfängt Euro 2012 zusammen mit Polen und hofft die Besucher außer mit schönem Fußballereignis zu begeistern, sondern auch mit Natur, Kultur und menschlicher Wärme (nein, nicht nur Wärme der ukrainischen Frauen))). Was Fußballfest angeht müssen noch viele Probleme bewerkstelligt werden. Die letzteren Sachen gibt es schon. Und obwohl Ukraine kein Top-Reiseziel der Deutschen ist, doch immer mehr begeistern sich für die Städte, Berge, Meer etc. Seit ein Paar Jahren dürfen Europäer die Ukraine ohne Visum besuchen und schon gibt es zwei Billig-Airlines (Germanwings + WizzAir), die die Hauptstadt Kiew anfliegen.