Der sensationelle Sieg der deutschen Nationalelf gegen England hat uns in die Euphorie und die Engländer in die Depression versetzt. Um den Ärger über die schlechte Schiedsrichter und deren Fehlentscheidungen aus dem Weg zu räumen und die Diskussionen über „was wäre, wenn das Lampard Tor anerkannt wäre“:

Es gab überhaupt gar kein Tor von Lampard