Beheizte Zelte helfen Obdachlosen

Beheizte Zelte helfen Obdachlosen

Schon mehr als zwei Wochen hat Ukraine, wie die anderen europäische Länder, mit eisigen Temperaturen zu kämpfen. In Kiew liegt die Temperatur bei 20-23° C, gefühlt wie 28-30°C.  Wie der Minister des ukrainischen Katastrophenschutzministeriums Viktor Baloga mitteilt sind wegen dem lang anstehenden Frost 112 Menschen ums Leben gekommen. Versichert aber, dass er alles tut und tun wird, um den Menschen vor eiskalten Temperaturen zu helfen. Meistens sind die Obdachlosen und betrunkene Menschen besonders betroffen. Die Ukraine hat leider mit Abstand die größte Anzahl der Betroffenen in Europa.