Bundesliga Live: Hamburg empfängt Frankfurt

Ohne spielerischen Glanz, aber zumindest mit einem Sieg, startete der Hamburger SV in die Rückrunde. Sicher eine Überraschung, da auf Schalke gewonnen wurde. Für den Gegner aus Frankfurt setzte es eine happige 0:3 Heimniederlage gegen den Überraschungs-Zweiten Hannover 96. Das Bundesliga Live-Spiel beginnt am Freitag um 20.30 Uhr.

Zwei Klubs, die zur Zeit weit neben dem Saisonziel liegen, treffen im Bundesliga Live-Spiel am Samstag um 18.30 Uhr aufeinander. Dabei empfängt der FC Schalke 04 den Hamburger SV. Beide sind Tabellennachbarn – der HSV auf acht mit 24 Punkten, die Schalker auf neun mit 22 Punkten.

Felix Zwayer ist der Schiedsrichter der Bundesliga Live Stream Partie zwischen Hamburg und Leverkusen. Am Samstag um 15.30 Uhr findet das Spiel in der Imtech-Arena statt.
Der Hamburger SV will seinen Abwärtstrend gegen die zweitbeste Auswärtsmannschaft unbedingt stoppen. Fünf Niederlagen in den letzten sieben Spielen bedeuten Rang neun und biederes Mittelmaß. Nun soll Leverkusen der Wendepunkt sein. Ein Krisengespräch mit Trainer Veh und dem Mannschaftsrat, soll der Truppe neuen Schwung geben. Stürmer Mladen Petric kann dabei jedoch nicht helfen. Er fällt mit einem Faserriss für den Rest der Hinrunde aus.
Bei Leverkusen fehlen noch immer Michael Ballack und Stefan Kießling. Sie kämpfen sich langsam zurück ans Team, haben aber noch Trainingsrückstand.

Im tiefverschneiten Breisgau kommt es zur Paarung des SC Freiburg gegen den Hamburger SV. Beide Teams sind Tabellennachbarn und haben je 21 Punkte auf ihrem Konto. Freiburg hat dabei vier der letzten sechs Spiele verloren, will unbedingt gewinnen, um den Anschluss an die Euro League Plätze nicht zu verlieren.
Gegner Hamburg hat da aber was gegen, verlor aber ebenfalls vier der letzten sechs Partien. Das Bundesliga Live Stream Spiel in der Badenova-Arena, beginnt am Samstag um 15.30 Uhr. Leiter der Partie ist Tobias Welz aus Wiesbaden.