In einem berühmten Roman von Douglas Adams „Per Anhalter durch die Galaxis“ gibt es ein fiktives Wesen – den Babelfisch, der inzwischen zu einem Symbol für maschinenbasierte Übersetzung geworden ist. Mit der Erweiterung seiner Programmfunktionen scheint Google diesen Zukunftsfantasien immer näher zu rücken.