Das Finale von GNTM 2011 ist schon ein Monat als vorbei und die Gewinnerin Jana Bellers ist fast nirgends zu sehen, außer vielleicht in der Gilette Werbung im TV. Ihr Cosmopolitan Cover kommt erst in der August Ausgabe. Bis jetzt sagt sie, laut Bild, ihre Termine aus persönlichen Gründen ab. Das ist bestimmt ärgerlich für die Heidi und Auftraggeber, denn ihre Popularität und somit Wert sinken sehr schnell.

Rebecca Mir, die schöne und selbstbewusste zweite, dagegen ist überall zu sehen. Sie mischt sich mit in der Mode und VIP Szene. So war sie zum Beispiel auf dem roten Teppich der „Transformers 3“-Premiere am Arm von Teenie-Schwarm Jimmy Blue Ochsenknecht. Und am Mittwoch lief sie beim Fashion Event in Berlin im 50-er Jahre Look. Ihr Catwalk Bidler und ihr Körper (1,78m, 86 – 62 – 87) ist in aller Munde.