Ein weiterer Rückschlag für Samsung. Auf der laufenden IFA Ausstellung in Berlin hat Samsung groß seinen Galaxy Tab 7 auf Android Basis geworben. Da der Verkaufen und die Vermarktung in Deutschland verboten ist, musste das Unternehmen alle Galaxy 7 Geräte sowie Werbeschrifte während der Messe entfernen. Apple wirft Samsung die Geschmacksmusterverletzung vor.

Samsungs Reaktion auf das Entfernen von Galaxy Tab 7

YouTube Preview Image

Offizielles Statement von Samsung: