Die ukrainischen Aktivistinnen von FEMEN nahmen an Protesten gegen Berlusconis Regierung in Rom teil.

Am Samstag fand in Rom eine Demo gegen den Regierungschef Berlusconi statt. An der von der Oppositionspartei PD organisierten Demonstration nahmen zehntausende Menschen statt. Sie wurden mit 700 Bussen und 14 Zügen nach Rom gebracht. Als Prominenter Redner trat auf der SPD-Chef Gabriel auf. Auch aus der Ukraine reiste Prominenz an: die jungen Frauen von der Protestbewegung FEMEN waren wie immer vorne mit dabei und wie immer nackt.