Scheinbar ist die Geschichte rund um die Prostituierte Zahia Dehar doch nicht spurlos vorbei an Frank Ribery gegangen. Nach ca. 35 Minuten im Spiel Bayern gegen Olympique Lyon beging er ein völlig überflüssiges Foul gegen den Argentinier Lisandro und flog vom Platz. Verdient? Ich denke schon. Man sah dem Ribery an, dass er übermotiviert war und mit seiner Leistung den Sex-Skandal vergessen machen wollte.

YouTube Preview Image