Teilnehmer der Biennale: Alexander Gronsky, Unbenannt, 2009. Aus der Serie The Edge. Foto: fotofest.org

In Houston (US-Bundesstaat Texas) eröffnete am 16. März die 14. Internationale Fotobiennale, die in diesem Jahr der Geschichte der Fotokunst in Russland bzw. seiner sowjetischen und postsowjetischen Zeitperiode gewidmet ist. Auf der Webseite der Biennale ist zu lesen, dass das Projekt „Zeitgenössische russische Fotografie“ mehr als 60 Jahre umfasst.

Bill Gates bekommt wohl etwas mehr Freizeit, denn jetzt führt er wohl ein Blog, ja vielleicht auch etwas mehr als nur ein Blog, wo er über verschiedensten Sachen aus seinem Leben erzählt und zeigt.

Screenshot the gates notes dot com

Screenshot the gates notes dot com

Er erzählt, dass nachdem er nicht mehr um Microsoft kümmern muss, sehr viel neues lernt und noch lernen will. Über dies und vieles mehr auf seiner Homepage thegatesnotes.com mit vielen Berichten Podcasts, Webcasts und Fotos.