Gestern wurde der neue internationale Flughafen Terminal in Charkiw mehr oder weniger unter realen Bedingungen geprüft. Viele Politiker, Funktionäre und Investoren waren anwesend und verfolgten den Ablauf, wie insgesamt 1300 Studenten die Passagierabfertigung getestet. Laut Projektplanung sollen es genau 1300 Passagiere pro Stunde durchgelassen und an Board gebracht werden.