Seitdem FEMEN Deutschland ins Leben gerufen wurde, muss sich jeder Veranstaltung auf sie gefasst sein. Sie sind unberechenbar, nicht aufzuhalten und uzmgingen auch auf der Berlinale 2013, während des Eröffnungsabends am roten Teppich, die Sperrung und die Sicherheitsleute.

Die ukrainische Frauenbewegung FEMEN ist mittlerweile voll in Deutschland angekommen. Die barbusigen Feministinnen haben eine deutsche Filiale eröffnet. Das ist neben der ukrainische und französischen die dritte Abzweigung. Geplant ist eine Art Trainingslager in Berlin, um weitere Aktivistinnen zu rekrutieren und auszubilden.