Das neue Paradies der Raubkopierer und illegalen Downloads ist die Website Fayoume.

Was man früher über Emule oder Kazaa finden konnte, ist jetzt bei den arabischen Websiten zu finden – die Seiten wie Fayoume schießen wie Pilze aus dem Boden. Dort lässt sich so gut wie alles finden, was das Herz begehrt – Software, Spiele, Musik und Filme – alles komplett kostenlos und, natürlich illegal. Was die Downloader aber nicht weiter stört – den man kann sie nicht ausfindig machen, solange die Webseitenbetreiber die IPs nicht rausrücken. Und davon ist eher nicht auszugehen.