Es ist so weit! Die Fußball-Arena in Lviv wurde am 29.10.2011 feierlich eröffnet. Die Zeremonie hatte eine symbolische Entstehung der Stadt Lviv, die aus drei Teilen bestand: die Bildung erster Siedlungen, die Niederbrennung der Stadt, sowie den historischen Sieg von Daniel (Halytsch-Wolodymyr). Danach trat die ukrainische Sängerin Ruslana auf. Ihr folgten die erfolgreichsten Sportler aus Lviv. Der Auftritt von Anastacia war die Krönung der Feier.

Vor zwei Wochen wurde das neue Olympiastadion in Kiew mit einer feierlichen Zeremonie wieder eröffnet. Dieses Ereignis hat gezeigt, dass alle Pläne zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2012 im Zeitplan liegen. Mit einer kleinen Verspätung wird auch das letzte ukrainische Stadion – Lviv Arena – eingeweiht.

Lviv Arena - eine Woche vor der Wiedereröffnung | Quelle: http://ukraine2012.gov.ua

Lviv Arena - eine Woche vor der Wiedereröffnung | Quelle: http://ukraine2012.gov.ua

Oleg Finger, Mitgleid der „Ukrainischen Jugendlichen in Deutschland“ hat ein schönes professionelles Promo Video zum Euro 2012 erstellt. In diesem hat er die spannenden Seiten von Kiew, der ukrainischen Hauptstadt, gezeigt. Das bemerkenswerte dabei ist, dass das Budget gerade mal 30$ ist. Zum Vergleich: die offiziellen Promo Filme haben für das ukrainische Budget ca. 4 Millionen $ gekostet.

In der Ukraine ist Rauchen im Stadion eine normale Sache | Foto: dj1serg1.uol.ua

In der Ukraine ist Rauchen im Stadion eine normale Sache | Foto: dj1serg1.uol.ua

Am Donnerstag hat die UEFA Organisation entschieden, dass während der Europameisterschaft 2012 die Stadien und die Zonen davor rauchfrei bleiben. Außerdem wurden Tabakwerbung und Tabakverkauf verboten.

„Es geht darum, die Gesundheit der Zuschauer und aller Menschen zu respektieren, die an der EM beteiligt sind“, sagte UEFA-Präsident Michel Platini. „Wir setzen höchste Gesundheitsstandards, bieten maximale Sicherheit und Komfort – Tabak passt dazu überhaupt nicht.

Das wird ein nervöses Spiel für den Zenit-Keeper Malafeev im Kasten der Russen. Foto: fc-zenit.ru

Die Russische Nationalmannschaft hat die Vorbereitung auf das alles entscheidende Spiel in der EM-Quali gegen die Slowakei begonnen. Ein Unentschieden könnte den Russen für eine direkte Qualifikation reichen. Bei dem Spiel am Freitag spielen die Russen allerdings in erster Linie gegen sich selbst.

Seite 4 von 9« Erste...23456...Letzte »